kinder-yoga

Kinderyoga in Münster 

Wer müde ist, ist müde und darf runterfahren. Wer aufgedreht ist, darf Gas geben. Jede Stunde ist anders und wird durch die Dynamik meiner TeilnehmerInnen bestimmt, ganz nach dem Motto „Alles geht, nichts muss“.

Kinderyoga ist eine Insel im Alltag

Ich verstehe meine Kinder-Yoga-Kurse als Insel für die kleinen Yogis. In Zeiten von Kita, Schule, Hausaufgaben, Hobbies, ist Kinder-Yoga zwar auch ein Hobby mehr, aber hier wird bewusst auf die die Bremse getreten. Wir machen das, was die Yogis vorgeben und mitbringen. Wir sind mal laut und mal leise. Wir entspannen und spannen an. Wir kitzeln Stärken raus und entdecken unser eigenes Gleichgewicht.

Trenner

Ich komme zu euch

Ob fortlaufender Kurs oder einmaliges Kinderyoga-Erlebnis, möglich ist alles. Ob ein erster Schnupperkontakt oder ein tiefes Eintauchen, ich stelle euch gerne ein individuelles Angebot zusammen. Matten und Material bringe ich mit. Ihr braucht nur die Räumlichkeiten stellen. Ob in Kita oder in der Schule, Kinderyoga ist eine große Bereicherung.

Ich biete Kinderyoga nicht nur im Verein an, sondern auch

  • in der Schule
  • im Kindergarten
  • im Verein
  • beim Kindergeburtstag
  • als Ferienprogramm
  • und, und, und
    Falls Ihr mich buchen wollt für was auch immer, sprecht mich gerne an!
Trenner

Wenn du einen kleinen Einblick bekommen möchtest, kannst du auch schon mal zuhause Yoga üben. Für den BSV Roxel in Münster habe ich ein paar Videos gedreht. Hier findest du die komplette Übersicht der Kinderyogavideos. An dieser Stelle bekommst du eine Kostprobe mit einem Ausflug ans Meer.

Wenn du Yoga mit mir per Video machen möchtest, hier ein paar Tipps:

  • Übe nicht mit vollen Bauch.
  • Such dir einen ruhigen Ort, an dem du nicht gestört wirst.
  • Wenn du eine Matte hast, sollte sie rutschfest sein. Du kannst aber auch auf dem Teppich üben.
  • Lege dir auch gerne eine Kuscheldecke bereit.
  • Übe gerne barfuß und in Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst.
  • Mach nur das, womit du dich wohlfühlst ganz nach dem Motto „Alles geht, nichts muss“. Wenn dir eine Übung zu anstrengend ist, kannst du auch eine kleine Pause in der Kindshaltung machen und dich auf allen Vieren klein zusammen kauern.
  • Hab Spaß!

Trenner

Du hast Fragen zum Kinderyoga oder möchtest ein individuelles Angebot?
Melde dich gerne einfach per Mail an info@kabäusken.de oder über das Kontaktformular. Ich setze mich mit dir in Verbindung.

Mehr Infos zum Kinder-Yoga gibt es hier und hier.

Kinderyoga
Kinder-Yoga
Familienyoga
Yoga für Familien
Yogaraum mit Kerzen
Erwachsenen-Yoga
Yogamatten
Privatstunden
Blick in die Natur
Specials
Kabaeusken-Schriftzug
Trenner